Leitmotive der VAOAS

Die VAOAS setzt sich ein für Autonomie und Selbstverantwortung des Menschen

Wir unterstützen das Streben des Menschen nach Autonomie und Selbstverantwortung auf der Grundlage von Professionalität und Offenheit gegenüber den Möglichkeiten der Gegenwart.
Notwendige Konsequenz aus dieser Haltung ist die Forderung einer freien Therapie- und Arztwahl.

 

Der VAOAS sind die anthroposophischen Arzneimittel und die anthroposophisch orientierten Heilverfahren ein zentrales Anliegen

Wir suchen die Zusammenarbeit mit anthroposophisch orientierten Apothekern, um die für die individuelle Therapie notwendige Arzneimittelvielfalt zu erhalten und deren Weiterentwicklung zu fördern. Zudem setzen wir uns bei den Behörden dafür ein, dass die Arzneimittelvielfalt auch verfügbar ist.
Neben den Arzneimitteln betrachten wir die Heileurythmie, die anthroposophisch orientierten Kunsttherapien und die Rhythmische Massage als wichtige Bestandteile der Anthroposophischen Medizin.

 

Die VAOAS sieht eine fundierte Aus-, Weiter- und Fortbildung als grundlegend für die ärztliche Tätigkeit an

Zur Ausbildung in anthroposophisch orientierter Medizin haben wir das Angebot eines berufsbegleitenden Ärzteseminars geschaffen. Nach Absolvierung desselben kann der Fähigkeitsausweis FMH „Arzt/Ärztin für anthroposophisch erweiterte Medizin" erworben werden.
Die Bereitschaft zu kontinuierlicher Fortbildung sowohl in anthroposophischer als auch in der naturwissenschaftlichen Medizin setzen wir als Selbstverständlichkeit voraus.
Neben den strukturierten Fortbildungen räumen wir dem regelmässigen Erfahrungsaustausch unter den Kollegen einen hohen Stellenwert ein. Wir pflegen den Kontakt zur internationalen Ärztegemeinschaft und zur Medizinischen Sektion am Goetheanum in Dornach.
Unser Verständnis von Professionalität schliesst auch die Forderung ein, dass die Anthroposophische Medizin an den Universitäten gelehrt wird und eine seriös fundierte Forschung in Klinik und Praxis stattfinden kann.

 

Die VAOAS versteht sich als Mitgestalterin im Gesundheitswesen

Die Beobachtung und Deutung der Zeitphänomene im Gesundheitswesen ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir möchten die Entwicklungen im Gesundheitswesen aktiv mitgestalten und rechtliche Rahmenbedingungen schaffen, die eine jedem Menschen gleichermassen zugängliche Medizin und Therapiewahl ermöglichen.

VAOAS, Pfeffingerweg 1, 4144 Arlesheim | +41 61 705 75 11 | info[at]vaoas.ch