Aktuell

Hier informieren wir Sie über aktuelle Entwicklungen der Anthroposophischen Medizin in der Schweiz auf den Feldern der Politik, der Forschung und kündigen aktuelle Anlässe an.

Universität Basel richtet Stiftungsprofessur für translationale Komplementärmedizin ein

Eine Mitteilung von der Universität Basel

Georg Soldner im Gespräch: Impfen?!

Die Frage nach dem Impfen wird heute leidenschaftlich geführt. Warum eigentlich? Und warum müssen wir heute früher impfen?

Rudolf Steiner über das Impfen

Ein Beitrag aus der «Anthroposophie weltweit», Ausgabe 6/19

«Das Recht auf Hoffnung im Sterben: Was am Ende zählt» – eine Publikation aus dem Deutschen Ärzteblatt

Die Autorin, Leiterin des Bonner «Institute for Medical Humanities», dem ehemaligen Medizinhistorischen Institut, stellt belegt durch Fachliteratur dar, dass in Diskussionen um die Sterbebegleitung prospektive Autonomie eine hochrangige Position hat, jedoch das für Sterbende ebenso wichtige Prinzip wahrheitsbasierter Hoffnung eher vernachlässigt wird.

Impressionen der Jubiläumsveranstaltung «50 Jahre VAOAS»

Die Jubiläumsveranstaltung der VAOAS in Bildern – Fotos von François Bonhôte und Ursula Ambühl